Türen streichen

In der Regel haben Holztüren bereits einen Anstrich, doch wird dieser mit der Zeit unansehnlich, so müssen sie neu gestrichen werden. Dafür müssen sie zunächst vorbehandelt werden. Zuerst muss der alte Anstrich entfernt werden.

Holztüren richtig restaurieren

Für das Restaurieren von Holztüren werden einige Werkzeuge und Hilfsmittel benötigt, das sind

  • ein Heißluftföhn,
  • Spachtel,
  • Handschleifgerät,
  • Schleifpapier,
  • Schwamm,
  • Pinsel,
  • Holzlack,
  • Mundschutz und
  • Schutzbrille.

Die alten Farbschichten der Holztür müssen zunächst mit einem Heißluftföhn, alternativ einer Heißluftpistole, erhitzt werden. Stück für Stück können anschließend die losen Farbschichten mit dem Spachtel entfernt werden. Diese Arbeit ist mit einem sehr hohen Zeit- und Kraftaufwand verbunden.

Unebenheiten und einige Reste, die sich noch auf der Tür befinden, werden mit dem Handschleifgerät, an welchem das Schleifpapier befestigt wird, beseitigt. Gleichmäßig wird das Schleifgerät über die unebenen Stellen geführt. Das Schleifpapier sollte öfters gewechselt werden und zum Schluss sollte eine ganz feine Körnung verwendet werden. Da beim Schleifen sehr feiner Holzstaub aufgewirbelt wird, sollten Mundschutz und Schutzbrille getragen werden.

Von der Holztür wird dann mit einem Schwamm der Pulverstaub entfernt. Ebenso sollten die Kleidung und der Boden gereinigt werden, damit keine Körnchen auf die Tür gelangen können.

Holztür lackieren

Mit einer Vorstreichfarbe wird nun die Holztür gestrichen, dabei sollte die Farbe dünn aufgetragen werden. Nachdem sie gut getrocknet ist, kann die Tür mit einem feuerfesten Lack und mit einem Lackpinsel gestrichen werden. Vor dem Streichen wird der Lack mit einem Stab umgerührt.

Von oben nach unten werden die Flächen sorgfältig gestrichen, wobei der Lack nicht zu dick aufgetragen wird, da er sonst herunterlaufen wird und sich die so genannten unansehnlichen Rotznasen bilden. Nachdem der Lack gut getrocknet ist, kann gegebenenfalls noch einmal mit dem gleichen Lack darüber gestrichen werden.