Goldschmuck

Alten Goldschmuck restaurieren

Häufig finden sich im Nachlass der Großeltern wahre Kleinode und darunter auch alter Goldschmuck. Handelt es sich um sehr hochwertige Goldstücke, so ist das Reinigen und Pflegen kaum notwendig, denn hier kann das Metall kaum oxidieren oder anlaufen.

Bei einem geringeren Goldanteil hingegen muss der Goldschmuck zunächst einer Reinigung unterzogen werden. Dafür bieten sich mehrere Möglichkeiten an, die Sie in dieser Rubrik erfahren werden. Viele alte Hausmittel kommen dabei zum Einsatz, welche geeignet sind und auf welche verzichtet werden sollte, erläutern wir Ihnen ebenfalls hier.

Wollen Sie hingegen Ihrem Goldschmuck ein neues Aussehen verleihen, dann können Sie ebenso neue Steine einsetzen. Dafür benötigen Sie einige Arbeitsmaterialien und Werkzeuge, die wir Ihnen ebenfalls in dieser Rubrik vorstellen werden. Einige von ihnen können Sie genauso durch alternative Utensilien ersetzen, wie beispielsweise die Schmuckzangen durch Pinzetten.

Befinden sich in Ihrem Besitz alte Erbstücke, denen jedoch einige Goldteile fehlen, so können Sie diese genauso restaurieren. Auch hierfür benötigen Sie verschiedene Arbeitsmaterialien und Werkzeuge, die Sie sich im Vorfeld besorgen sollten. Mit unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung wird es Ihnen sicherlich gelingen, die fehlenden Goldteile zu ersetzen und das alte Erbstück wird wieder im neuen Glanz erstrahlen.

Neue Steine in Goldschmuck

Vielleicht ist der Schmuckstein im Goldschmuck nicht mehr schön anzusehen oder aber man möchte eine farbliche Veränderung herbeiführen – es gibt mehrere Gründe, warum man neue Steine in Goldschmuck einsetzen kann. Und wer den Gang zum weiterlesen

Fehlende Goldteile ersetzen

Goldschmuck sieht schön aus und überzeugt mit einer langen Lebensdauer. Lang bedeutet jedoch nicht unverwüstlich und so kann es passieren, dass an einem geliebten Schmuckstück Goldteile ersetzt werden müssen.
Das braucht man an Materialien
Um fehlende weiterlesen

Goldschmuck reinigen

Goldschmuck zu reinigen ist gar nicht so schwer, wie viele vielleicht denken. Bei sehr hochwertigem Gold ist kaum eine Reinigung oder Pflege vonnöten, denn es ist hierbei kein Anlaufen oder Oxidation gegeben. Ist der Goldanteil jedoch weiterlesen